Tipps und Tricks zur Schuhpflege – Mr.DeCrease

Tipps und Tricks zur Schuhpflege

Es gibt zwei Dinge, von denen man nie genug haben kann – gute Freunde und gute Sneaker. Deshalb haben wir für Dich ein kleines Handbuch vorbereitet, mit ein paar nützlichen Tipps und Tricks zur richtigen Pflege um deinen neuen Sneaker, damit eure Freundschaft für immer hält.

Vor dem ersten Tragen empfehlen wir, den Schuh mit 2-3 Schichten Imprägnier-Spray einzusprühen, damit der Schuh vor Nässe geschützt ist. Die nächste Imprägnierung hängt dann abhängig von Wetter und Intensität des Tragens ab.

Auch Schuhe brauchen Zeit zum Ausruhen! Wir empfehlen, denselben Schuh nicht jeden Tag zu tragen, da es seine Lebensdauer verkürzt. Der tägliche Schuhwechsel ist daneben auch für die Gesundheit deiner Füße wichtig.
Das Innere zählt! Deshalb empfehlen wir die Verwundung eines antibakteriellen Deo-Sprays.
Sneaker in die Waschmaschine? Auf keinen Fall! Tipps für die richtige Pflege für einzelne Materialien findest du unten auf dieser Seite.
Vergiss nicht, wofür der konkrete Sneaker entworfen wurde. Mit Flip-Flops würdest du auch nicht wandern gehen.
Wie kann ich durchnässte Sneaker trocknen? Den Schuh am besten in einem gut durchlüfteten Raum langsam trocknen lassen und direkte Wärmequellen vermeiden.
Regelmäßige Imprägnierung ist ein Muss. So bleibt der Schuh vor Nässe immer geschützt. Besonders, wenn der Wetterbricht Regen voraussagt.
Mach es spannend! Mit unseren DeCreasern hast du die Möglichkeit, die Form des Sneakers nicht nur beim Stehenlassen, sondern auch beim Tragen aufzuspannen, damit der Sneaker immer seine Form behält.

 

EMPFOHLENE PFLEGE FÜR DIE EINZELNEN MATERIALIEN

ECHT- UND SYNTHETISCHES GLATTLEDER

Wir empfehlen erst in eine Schüssel mit warmem Wasser ein paar Tropfen Reinigungsmittel einzuträufeln. In dieser Mischung tauche eine Bürste gründlich ein und lasse das überschüssige Wasser abtropfen. Dann reinige den Schuhoberteil durch sanfte Kreisbewegungen. Nach der Reinigung wische den Schaum mit einem weichen Tuch ab und lasse den Schuh bei Raumtemperatur trocknen. Es ist wichtig, direkten Wärmequellen sowie direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

NETZSTOFF

Zuerst wische den groben Schmutz mit einer weichen Bürste ab, dann verwende ein Reinigungsmittel und warmes Wasser und wasche den Netzoberteil vorsichtig ab. Nach dem Waschvorgang empfehlen wir, den Schuh noch mit Imprägnier-Spray einzusprühen für noch mehr Schutz.

TEXTILIEN

Wenn es um keine Fleckapokalypse geht, hilft es oft, den Schuh mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Sollte es nicht gelingen, verwende eine weiche Bürste und entsprechendes Reinigungsmittel. Waschmaschine ist ein No-Go.